Notfall-FormularKontakt-Formular

Pressemitteilungen

Bauträgermaßnahme Gedeckter Weg

Auf dem an den Neubau im Künetteweg angrenzenden Grundstück Gedeckter Weg plant die NUWOG eine Bauträgermaßnahme.

Die General-Planung obliegt zum einen dem Architekturbüro Kleine Metz GvAmbH aus Berlin (Leistungsphasen 1-5 HOAI) und zum anderen dem Büro Freie Architekten Linder + Partner aus Günzburg (Leistungsphasen 6-9 HOAI). Es entsteht ein, mit der Stadtplanung abgestimmter, 8-geschossiger Neubau, der sich in seiner Typologie gut in den Städtebau dieses neuen Quartiers einfügt. Durch sein selbstbewusstes Auftreten verleiht das neu entstehende Gebäude dieser Lage eine hohe Wertigkeit. Der Neubau von Jeanne schließt den heterogenen Block zwischen der geplanten und teilweise realisierten Bebauung des Glacispark-Geländes und der Reuttier Straße nach Süden hin ab. Der schlanke Baukörper ist als freistehendes Gebäude mit einem Untergeschoß auf rechtwinkliger Grundfläche geplant. Die Erschließung erfolgt durch eine ruhige Stichstraße, die vor dem Gebäude endet.

Auf einer Gesamtwohnfläche von 1.388 m² entstehen 13 Eigentumswohnungen mit einer Tiefgarage. Die Eigentumswohnungen charakterisieren sich durch folgende Merkmale:

  • 2 – bis 4 – Zimmer-Wohnungen
  • 78 bis 179 m² Wohnfläche
  • Teilweise Blick aufs Ulmer Münster
  • Unverbaubarer Westblick
  • Großzügige, lichtdurchflutete Wohn-/Essbereiche
  • Tageslicht-Bäder und –Küchen
  • Aufzug in jede Etage
  • Energieeffiziente Bauweise 

Die Schräge von Jeanne ist sicherlich eine Besonderheit, die den Baukörper prägt, sie lässt ihn schlanker erscheinen. Die Fassade besteht aus einem vorgehängten Fassadensystem aus rautenförmigen Aluminiumschindeln. Diese metallische Hülle mit ihrem dezenten Glanz kombiniert eine seit langem bewährte Konstruktion von Dächern und Wetterseiten mit einem zeitgenössischen Material, sie gibt dem Gebäude nicht nur sein besonderes Aussehen, sondern garantiert auch eine Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit.

Anfang September wurde mit dem Bau begonnen. Zwischenzeitlich sind die Erdarbeiten und die Gründung abgeschlossen und die Bodenplatte ist in Arbeit. Es wird von einer Bauzeit von etwa 18 Monaten ausgegangen.

Der Verkauf der Eigentumswohnungen beginnt in Kürze!
Bei Interesse berät Sie unser Vertriebspartner, die Firma Munk Immobilien, gerne unverbindlich und provisionsfrei.
Tel.: 0731 96896-0 oder info@munk-ulm.de